Tagebuch 2018 - Feuerwehr Rüte

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Tagebuch 2018

Tagebuch
Tagebuch 2018
Freitag, 23. November 2018     EINSATZ: Fahrzeug in Flussbett


Ein Fahrzeug landet in der Sitter...

==> hier geht es zu den Details [Einsatzbericht]

(Symbolbild)



Samstag, 06. Oktober 2018     Hauptübung


Um 13:00 Uhr startete unsere diesjährige Hauptübung an der Herrenrütistrasse.
Details dazu findet ihr im Medienbericht.
Nach der Retablierung durften wir die Fernwärmeanlage bei der Firma Holzin besichtigen. Bruno Inauen führte uns fachmännisch durch die eindrückliche Anlage.
Um 20:00 Uhr versammelten wir uns im alten Bild in Eggerstanden zum traditionellen "Schöblig Essen".

==> hier geht es zum [Medienbericht] und hier zu den [Fotos]



Mittwoch, 03. Oktober 2018     EINSATZ: Brand in Garage eines EFH


Ein Textillager in einer Garage fängt Feuer...

==> hier geht es zu den Details [Einsatzbericht]



Mittwoch, 29. August 2018     EINSATZ: Blitzschlag - Riecht nach Verbranntem im Haus


Ein heftiges Gewitter mit vielen Blitzen zog über das innere Land, nicht ohne Folgen...

==> hier geht es zu den Details [Einsatzbericht]



(Symbolbild)
August 2018     EINSATZ: Diverse Wespennester


Durch den milden Frühling und die generell guten Wetterbedingungen sind dieses Jahr sehr viele Meldungen für die Entfernung von Wespennestern eingegangen. Durchschnittlich 2-3 Einsätze pro Woche.



(Symbolbild)
Donnerstag, 02. August 2018     EINSATZ: Rauch aus Sicherungskasten


Um 02:16 Uhr alarmierte die Notrufzentrale die 1.Gruppe der Feuerwehr Rüte.

==> hier geht es zu den Details [Einsatzbericht]



(Symbolbild)
Dienstag, 31. Juli 2018     EINSATZ: Wespennest


Eine Familie in Steinegg wurde von Wespen geplagt.



(Symbolbild)
Dienstag, 31. Juli 2018     EINSATZ: Föhrenbrand zwischen Ebenalp und Chlus


Am späteren Nachmittag rückten wir aus um unsere Nachbarwehr zu unterstützen...

==> hier geht es zu den Details [Einsatzbericht]



(Symbolbild)
Montag, 30. Juli 2018     EINSATZ: Wespennest


Eine Familie in Steinegg wurde von Wespen geplagt.



(Symbolbild)
Donnerstag, 12. Juli 2018     EINSATZ: Brandmeldeanlage in Ferienwohnheim

Kurz nach dem Mittag wurde die Feuerwehr Rüte zur Nachbarhilfe in Schwende aufgeboten...

==> hier geht es zu den Details [Einsatzbericht]
(Symbolbild)
Mittwoch, 16. Mai 2018     EINSATZ: Brand in Zimmerei


Mitten in der Nacht riss der Alarm "Zimmerei brennt" sämtliche Feuerwehrangehörige der Feuerwehr Rüte aus dem Tiefschlaf...

==> hier geht es zu den Details [Einsatzbericht]   [Medienbericht]



(Symbolbild)
Dienstag, 08. Mai 2018     EINSATZ: Brand in Zimmerei


Am Abend erreichte die Feuerwehr Rüte den Alarm "Rauch in Zimmerei"...

==> hier geht es zu den Details [Einsatzbericht]



(Symbolbild)
Freitag, 27. April 2018     Abgabe der neuen Helme

An der heutigen Schulübung wurden die neuen Helme abgegeben. Die Firma GROWAG war mit ihrem Aussendienst Mitarbeiter, Albin Louis, persönlich vertreten und unterstütze die AdF bei der Anpassung. Beim neuen Kopfschutz handelt es sich um den "Gallet X1" der Marke MSA. Mit der zusätzlichen Lampe an der Seite des Helms, dürfte jedermann ausreichend Licht haben, je nach Bedarf.



Samstag, 31. März 2018     Film-Tag zur "Cold Water Grill Challenge"

Am Dienstag 27.03.2018 haben wir erfahren, dass wir von unseren Kameraden der Feuerwehr Schlatt-Haslen zur sogenannten "Cold Water Grill Challenge" nominiert wurden. Bereits am selben Abend, im Anschluss an eine offizielle Sitzung, haben wir unsere Ideen zusammengetragen und das Drehbuch entworfen. Die grösste Herausforderung stellte sich mit der Zeitlimite von 8 Tagen, denn dazwischen fielen die Ostertage...
Von Mittwoch bis Freitag liefen die Vorbereitungsarbeiten auf Hochtouren. Am Samstag war der grosse Dreh-Tag. Wir hatten ein riesen Gaudi, von 09.00 bis .... Zwar war um ca. 18.00 Uhr Drehschluss, doch das viele Film- und Fotomaterial galt es nun zu einem Kurzfilm zusammengeschnitten zu werden... Am Ostermontag um 17:00 Uhr konnten wir den Movie online schalten. Wir sind mächtig stolz, aus gutem Grund! Aber seht selbst
Montag, 19. März 2018     EINSATZ: Unterstützung 144/117


Um 15:20 Uhr wurde die Kommando Gruppe zur Unterstützung der Kollegen von 144/117 aufgeboten... [mehr...]




(Symbolbild)
Freitag, 26. Januar 2018     Hauptversammlung "altes Bild"  Eggerstanden

Heute um 20:15 Uhr eröffnete Konrad Eisenhut seine erste Hauptversammlung als Präsident. 62 Aktiv-, Ehrenmitglieder und Vertreter aus dem Bezirksrat haben den Weg in das Restaurant "altes Bild" gefunden. Oliver Räss und Armin Manser reichten im Vorfeld ihre Demission ein, so dass die Versammlung zwei neue Vorstandsmitglieder wählen mussten. Philipp Manser und Raphael Inauen werden in den Vereinsvorstand gewählt. Die Kommission wird in den nächsten Tagen die Aufgaben neu verteilen.
Nach 18 Dienstjahren wurde Hansueli Neff verdankt und verabschiedet. Ebenso schied Urban von Arx aus dem Aktivdienst aus. Dies nach 16 Jahren aus gesundheitlichen Gründen.Begrüssen durften wir aber auch zwei Neumitglieder. Mit einem kräftigen Aplaus begrüsste die Runde Michael Signer und Markus Manser.
Ansonsten verlief die Versammlung gemäss den Traktanden und konnte bereits um 21:10 Uhr geschlossen werden. Im Anschluss wurden wir mit einem köstlichen Nachtessen verwöhnt. Jetzt blieb genügend Zeit für angeregte Gespräche...
Hier geht es zu den Fotos [Link...] und hier zu den Medien [Link...]
Sonntag, 07. Januar 2018     EINSATZ: Mottbrand


Mottbrand in Hauswand...

==> hier geht es zu den Details... [Einsatzbericht...]

(Symbolbild)
Freitag, 05. Januar 2018     Neue AdF: Materialabgabe und Portraitfotos

Unser Materialwart, Maurus Broger, rüstete heute unsere beiden Kameraden aus. Dazu gehörte unter anderem die Brandschutzbekleidung mit Helm, Stiefeln und Handschuhen. Natürlich fehlte es auch nicht an den Arbeitskleidern und diversem Zubehör.
Kommandant Emil Haas überreichte ihnen ihren persönlichen Pager und instruierte sie in den ersten wichtigsten Punkten zu ihrem frischen Feuerwehrdienst. Natürlich hatten sie auch ihren Auftritt vor der Kamera. Roger Rohner lichtete die beiden neuen Gesichter ab, so dass das Mannschaftsbild kompletiert werden kann.

Herzlich willkommen, Michael Signer und Markus Manser!

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü